iba newsroom

„Best Workplace-Award 2018“ – Das sind die Nominierten für den besten Büro-Arbeitsplatz

Sep 10, 2018 16:23 CET

„Best Workplace-Award 2018“ – Das sind die Nominierten für den besten Büro-Arbeitsplatz

„Best Workplace-Award 2018“ – Das sind die Nominierten für den besten Büro-Arbeitsplatz

Industrieverband Büro- und Arbeitswelt (IBA) und Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu zeichnen die besten Büro-Arbeitsplätze 2018 aus / Sonderbefragung im Rahmen der kununu-Arbeitgeberbewertung / Sieger werden auf der Fachmesse ORGATEC gekürt

Wiesbaden, 10. September 2018 – Gemeinsam mit der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu hat sich der Industrieverband Büro und Arbeitswelt e.V. (IBA) auf die Suche nach dem „Best Workplace 2018“ gemacht. Die Nominierten in den Kategorien kleine, mittelständische und Großunternehmen stehen nun fest. Wer die Auszeichnung noch Hause holen wird, bleibt jedoch spannend. Die Sieger werden erst im Zuge der Fachmesse ORGATEC gekürt, die vom 23. bis 27. Oktober in Köln stattfindet.

Was genau macht ein attraktives Arbeitsumfeld aus?

Was trägt zu einer Wohlfühlatmosphäre am Arbeitsplatz bei? Neben einem attraktiven Aufgabenbereich ist es vor allem das Arbeitsumfeld, das einen entscheidenden Beitrag zur Zufriedenheit der Mitarbeiter leistet. „Es gibt eine ganze Reihe von Studien, die zeigen, dass ein schönes und gut gestaltetes Arbeitsumfeld die Produktivität erhöhen kann“, sagt Barbara Schwaibold, Pressesprecherin des IBA. Um herauszufinden, welche Unternehmen hier zu den Vorreitern zählen, hat der IBA in Zusammenarbeit mit kununu im Frühjahr 2018 eine Sonderbefragung unter Arbeitnehmern durchgeführt. „Lärmpegel, Ergonomie und Design: Wie zufrieden bist du mit der Ausstattung an deinem Büro-Arbeitsplatz?“ – diese Faktoren sollten die Umfrageteilnehmer neben allgemeinen Kriterien zum aktuellen oder früheren Arbeitgeber bewerten. Gefragt wurde unter anderem nach Raum und Einrichtung, Licht- und Akustikbedingungen, Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Unternehmenskultur.

Die Nominierten für den besten Büro-Arbeitsplatz stehen fest

Die rege Beteiligung an der Umfrage spricht für sich: Vom 2. April bis zum 20. Mai 2018 nahmen rund 10.000 Arbeitnehmer an der Befragung teil und bewerteten über 5.000 Unternehmen. Davon qualifizierten sich jene 246 Arbeitgeber für den Wettbewerb um den „Best Workplace Award 2018“, die bisher mindestens fünf kununu-Bewertungen und davon mindestens drei innerhalb des Bewertungszeitraums erhielten. Auf Grundlage der ausgewerteten Kriterien hat die Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu gemeinsam mit dem IBA zehn Unternehmen in den Kategorien kleine (bis 49 Mitarbeiter), mittelständische (50 bis 249 Mitarbeiter) und Großunternehmen (ab 250 Mitarbeiter) sowie für die Sonderkategorie „Bestes Design und Arbeitsatmosphäre“ anhand weiterer Kriterien ausgewertet.

Unter news.kununu.com/warum-jeder-das-recht-auf-einen-schoenen-arbeitsplatz-hat geht es zu den Nominierten für den „Best Workplace 2018“.

Sieger erhalten „Best Workplace Award“ auf ORGATEC 2018

Die drei bestbewerteten Unternehmen in den Kategorien werden im Rahmen der Kölner Fachmesse ORGATEC mit der Auszeichnung „Best Workplace 2018“ geehrt. Interessierte Messebesucher haben die Möglichkeit, von den Preisträgern selbst zu erfahren, was die Erfolgsrezepte für einen besonders attraktiven Arbeitsplatz sind. Außerdem wird der Sonderpreis für die beste Arbeitsatmosphäre vergeben. Die Preisverleihung findet am 24. Oktober um 15 Uhr im Trendforum (Halle 6) statt.

Wertvolle Insights der Jury fließen in neue IBA-Studie ein

Außerdem wird die IBA im Rahmen der Fachmesse eine neue Studie vorstellen, die auf den Befragungsergebnissen basiert. „Da die ‚Jury-Mitglieder‘ für unseren Award die Beschäftigten selbst sind, liefern uns die Ergebnisse wertvolle Insights, die wir Interessierten gerne weitergeben möchten“, erklärt IBA-Pressesprecherin Schwaibold.

ORGATEC zeigt Lösungen für alle Anforderungen

Einen Überblick, wie zeitgemäße Büro-Arbeitsplätze für beste Arbeitsergebnisse und hohe Mitarbeiterzufriedenheit aussehen, geben die Aussteller der internationalen Fachmesse ORGATEC vom 23. bis 27. Oktober in Köln. Die Messe steht unter dem Motto „Culture@Work“. Neben der Preisverleihung des „Best Workplace 2018“ wird es mit der „New Work Session ORGATEC“ am ersten Messetag ein besonderes Highlight geben, das der IBA gemeinsam mit dem Business-Netzwerk XING veranstaltet. Weitere Infos dazu gibt’s unter: https://newworksessions.xing.com/orgatec/

dazugehörige Bilder

Kontakte

Kontaktfoto

Barbara Schwaibold

Pressesprecherin
presse@iba.online
+49 (0)611 1736-25