iba newsroom

„Best Workplace-Award 2018“ – Diese Unternehmen bieten die besten Büro-Arbeitsplätze

Okt 24, 2018 17:15 CET

„Best Workplace-Award 2018“ – Diese Unternehmen bieten die besten Büro-Arbeitsplätze

Köln, 24. Oktober 2018 – Welche Unternehmen zählen zu den Vorreitern eines attraktiven Arbeitsumfelds? Das wollte der Industrieverband Büro und Arbeitswelt e.V. (IBA) gemeinsam mit der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu herausfinden und hat sich auf die Suche nach dem „Best Workplace 2018“ gemacht. Die Sieger wurden am zweiten Tag der Kölner Fachmesse ORGATEC ausgezeichnet. Die ersten drei Plätze in der Kategorie „Großunternehmen“ gingen an Betriebe aus dem IT-Bereich, hier gab es in diesem Jahr besonders viele Mitarbeiter, die mit ihrem Arbeitsplatz zufrieden sind.

Bewertungskriterien beruhen auf Mitarbeiterumfragen

„Lärmpegel, Ergonomie und Design: Wie zufrieden bist du mit der Ausstattung an deinem Büroarbeitsplatz?“ Diese Frage haben rund 10.000 Arbeitnehmer aus über 5.000 Unternehmen in einer Sonderbefragung vom 2. April bis 20. Mai 2018 auf der Bewertungsplattform kununu beantwortet. Neben allgemeinen Kriterien zum aktuellen oder früheren Arbeitgeber wurde unter anderem nach Raum und Einrichtung, Licht- und Akustikbedingungen, Informations- und Kommunikationstechnologie sowie der Unternehmenskultur gefragt.

Zehn Arbeitgeber wurden auf der ORGATEC 2018 ausgezeichnet

Auf Grundlage der ausgewerteten Kriterien hat die Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu gemeinsam mit dem IBA die jeweils drei bestbewerteten Unternehmen in den Kategorien kleine (bis 49 Mitarbeiter), mittelgroße (50 bis 249 Mitarbeiter) und große Unternehmen (ab 250 Mitarbeiter) ermittelt. Sie wurden jetzt auf der Fachmesse ORGATEC mit dem „Best Workplace Award 2018“ ausgezeichnet. Außerdem wurde ein Sonderpreis für Design und Arbeitsatmosphäre vergeben.

Das sind die Gewinner des „Best Workplace Award 2018“

In der Rangliste der Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern hat die Ergon Informatik AG am besten abgeschnitten. Das Schweizer Informatikdienstleistungs-Unternehmen mit Sitz in Zürich wurde 1984 gegründet und seitdem mehrfach für seine nachhaltige Personalpolitik ausgezeichnet. Mitarbeiter schätzen dort neben der Büro-Ausstattung vor allem die Arbeitsatmosphäre, die Möglichkeit zum Mitwirken an der Entwicklung der Firma, die ausgewogene Work-Life-Balance und die Gleichberechtigung. Auf Platz zwei folgt die iteratec GmbH, die Softwaresysteme unter anderem für Carsharing-Anbieter entwickelt. Die Stuttgarter Vector Informatik GmbH erreichte bei den Großunternehmen den dritten Platz.

In der Kategorie der mittelgroßen Unternehmen (50 bis 249 Mitarbeiter) ging die niceshops GmbH aus Österreich, die Onlineshops entwickelt, als Sieger hervor. Platz zwei ging an die Tractive GmbH, die GPS Tracker und Apps für Haustierbesitzer entwickelt. Die drittbeste Bewertung erhielt die chrono24 GmbH aus Karlsruhe, die Luxus-Uhren vertreibt.

In der Kategorie der kleinen Unternehmen (bis 49 Mitarbeiter) wurde die auf Pharmazie, Medizintechnik, Biotechnologie und Diagnostik spezialisierte Personalberatung ageneo Life Science Experts GmbH aus München für die besten Büroarbeitsplätze ausgezeichnet. Seit seiner Gründung 2010 hat das Unternehmen bereits drei weitere Auszeichnungen als Top-Arbeitgeber erhalten. Für zufriedene Mitarbeiter steht auch das Consulting-Unternehmen ADVISORY FTC GmbH aus Frankfurt am Main auf Platz zwei in der Rangliste, gefolgt vom Schweizer App-Entwickler Apps with Love AG.

Mit dem Sieg in der Sonderkategorie „Bestes Design und Arbeitsatmosphäre“ wurde die niceshops GmbH ein weiteres Mal ausgezeichnet.

Mitarbeiterbefragung liefert wertvolle Insights

Die Sonderbefragung von kununu in Zusammenarbeit mit dem Industrieverband für Büro- und Arbeitswelt e.V. (IBA) fand in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Die Ergebnisse zeigen, dass neben einem attraktiven Aufgabenbereich vor allem das Arbeitsumfeld einen entscheidenden Beitrag zur Zufriedenheit der Mitarbeiter leistet. „Es gibt eine ganze Reihe von Studien, die zeigen, dass ein schönes und gut gestaltetes Arbeitsumfeld Wohlbefinden und Produktivität erhöhen kann“, sagt Barbara Schwaibold, Pressesprecherin des IBA. „Die Ergebnisse der aktuellen Studie haben uns weitere wertvolle Insights geliefert. Unter den Mitarbeitern, die mit ihrem Arbeitsplatz hochzufrieden waren, würden 98,3 Prozent auch ihren Arbeitsgeber weiterempfehlen. Unter den tendenziell Unzufriedenen sind nur noch 17 Prozent dazu bereit.“

Weiterführendes Videomaterial mit Statements der Gewinner gibt es hier:

Ergon

niceshops

ageneo

Weiterführende Infos:

IBA

kununu

dazugehörige Bilder und Dateien

Kontakte

Kontaktfoto

Barbara Schwaibold

Pressesprecherin
presse@iba.online
+49 (0)611 1736-25