Kartenschatten

Newsroom

25.10.2022, Köln
NWX Session | ORGATEC
Arbeit und Kultur weiter denken

IBA Forum live vor Ort

IBA Redaktionsteam IBA Redaktionsteam ·
5 Minuten

Am 25. Oktober 2022 laden das IBA Forum und die NEW WORK SE zur NWX Session | ORGATEC ein. Im Fokus steht die Arbeitskultur, die wir gemeinsam weiter denken wollen. Seien Sie dabei! Messe Köln, Halle 6, Stand C‑088 / E‑089. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Programm am 25. Oktober 2022:

Wie können wir Arbeit und Kultur weiter denken?

Gehen wir heute zur Arbeit ins Büro oder bleiben wir zuhause – im Homeoffice? Seit Corona wird der Arbeitsplatz zu einem Ort, zu dem Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen hingehen wollen, nicht mehr nur müssen. Das führt zu einem Umdenken und einer Neuausrichtung der Arbeit, aber auch des Arbeitsortes.

Wie arbeiten wir in einer hybriden Arbeitswelt zusammen? Welche Parameter werden für Unternehmen und Institutionen wichtig, um gemeinschaftlich eine angemessene Arbeitskultur für die Zukunft zu definieren? Teilnehmer des ORGATEC-Programms erleben einen Tag, der die neue Realität in den Unternehmen widerspiegelt: Inspiration, hybride Co-Creation, Diskussionen, Coaching und Networking. Das IBA Forum und die NEW WORK SE diskutieren mit Experten, First Movers und interessierten Besuchern der ORGATEC.

In Zusammenarbeit mit ...

 

Los geht es um 9.00 Uhr mit einem Warm Welcome @NWX Session mit DJane Annie O. Die Vorträge starten um 10.15 Uhr. Im Anschluss an das Programm laden IBA und New Work SE ab 16.30 Uhr zu einem Get-together ein. 

[Veranstaltungssprache: Deutsch]

Details und Anmeldung

Dr. Stefan Carsten, Autor & Experte für die Zukunft der Mobilität
Dr. Stefan Carsten, Autor & Experte für die Zukunft der Mobilität
Nicola Bramkamp, Dramaturgin, Theater- und Festivalmacherin
Nicola Bramkamp, Dramaturgin, Theater- und Festivalmacherin
Zuzanna Blazek, Senior Researcher IW Köln
Zuzanna Blazek, Senior Researcher IW Köln

10.15 Uhr – 10.45 Uhr

Dr. Stefan Carsten
Mobility 
Stefan Carsten ist Autor & Experte für die Zukunft der Mobilität. Er nimmt uns mit in die Zukunft der Mobilität. Er verknüpft Raum, Zeit und Trends und bringt sie mit den offenen Fragen rund um den Klimawandel, Ressourcenschutz und den Einfluss von Informations- und Kommunikationstechnologien zusammen. Dabei zeigt er uns, wie nachhaltige Perspektiven entstehen und welche gesellschaftlichen Herausforderungen damit verbunden sind. 

10.45 Uhr – 11.15 Uhr

Nicola Bramkamp 
Culture 
Nicola Bramkamp ist Dramaturgin, Theater- und Festivalmacherin. Aus ihrem Beruf hat sie eine Berufung gemacht. Als gelernte Dramaturgin ist sie für Storytelling am Theater verantwortlich. Sie hat gelernt, Räume zu inszenieren und erzählt davon, was Unternehmen vom Theater, von Kunst, Kultur und den Kulturschaffenden lernen können.

11.15 Uhr – 11.45 Uhr

Zuzana Blazek
Resilienz 
Zuzana Blazek ist Senior Researcher bei IW Köln.

11.45 Uhr – 12.15 Uhr

Annie O.
Purpose
Annie O. ist DJane & „CorporateMoodOfficer”. Ihren Job als Investmentbankerin in London gab sie auf, folgte ihrer Leidenschaft und wurde DJane. Mit Annie sprechen wir über Selbstverwirklichung im Jobleben, die Bedeutung von Musik und über Wohlfühlatmosphäre in Unternehmen.

Unser „Special Guest“ aus England:
12.30 Uhr – 13.15 Uhr 

Prof. Dr Craig Knight
Transformation
Das Büro nach der Pandemie. Psychologie, Wissenschaft und Magie. Nichts scheint sicher. Themen wie hybride Arbeitsformen, sich verändernde Unternehmenskulturen, die große Pensionierungswelle und „Alles soll wieder so werden wie früher“ prallen aufeinander. Es gibt viele Meinungen aber keine klare Richtung. Der Vortrag von Dr. Craig Knight wird das hybride Arbeiten und die sich verändernden Unternehmenskulturen anhand der aussagekräftigsten Forschungsergebnisse wissenschaftlich beleuchten und die Auswirkungen auf Unternehmen diskutieren.
[Vortragssprache: Englisch]

Dr. Craig Knight ist ein zugelassener und registrierter Psychologe mit weltweiten akademischen und universitären Verbindungen. Craig Knight ist spezialisiert auf Management, Führung und Arbeitsplatzgestaltung, vor allem im Bereich der Post-Covid-Arbeitsplätze. Seine veröffentlichte Methodik steigert nachweislich das Wohlbefinden um über 40 % und die Produktivität um über 30 %.
Dr. Craig Knight ist ein zugelassener und registrierter Psychologe mit weltweiten akademischen und universitären Verbindungen. Craig Knight ist spezialisiert auf Management, Führung und Arbeitsplatzgestaltung, vor allem im Bereich der Post-Covid-Arbeitsplätze. Seine veröffentlichte Methodik steigert nachweislich das Wohlbefinden um über 40 % und die Produktivität um über 30 %.

13.15 Uhr – 14.45 Uhr

Pause:
Networking & Explore 
Zeit für persönlichen Austausch und die Erkundung der Messe.

14.45 Uhr – 15.15 Uhr

Dario Wilding
Transparenz 
Dario Wilding ist Senior Manager Communications, kununu.

Closing Keynote:
15.15 Uhr – 16.30 Uhr 

Steffi Jones
Leadership & Diversity
Steffi Jones ist die erfolgreichste und bekannteste deutsche Fußballerin und hat geschafft, was nur den wenigsten Sportler:innen gelingt: Die Karriere nach der Karriere.

In ihren Talks und Vorträgen spricht Steffi Jones darüber, wie sie Teamwork und Selbstbewusstsein im Sport lernte und wie sie diese Eigenschaften an den Sportnachwuchs weitergibt. Viele Eigenschaften aus der Sportwelt lassen sich eins zu eins auf die Businesswelt übertragen, daher spricht sie auch darüber, was Leadership für sie bedeutet, wie viel Disziplin eine Karriere braucht und wie man sich nach Niederlagen selbst wieder motiviert.

Stephanie Ann „Steffi“ Jones war Fußball-Weltmeisterin 2003 und dreifache Europameisterin. Beim DFB bekleidete sie das Amt der „Direktorin Frauen- und Mädchenfußball“. Bis März 2018 trainierte Jones zunächst als Co-Trainerin und dann als Trainerin die Fußball-Frauen-Nationalmannschaft. Ihren Rückzug von ihren Ämtern vollzog sie mit großer Entschlossenheit. Ein wichtiger Grund: fehlende Geschlechtergerechtigkeit.
Stephanie Ann „Steffi“ Jones war Fußball-Weltmeisterin 2003 und dreifache Europameisterin. Beim DFB bekleidete sie das Amt der „Direktorin Frauen- und Mädchenfußball“. Bis März 2018 trainierte Jones zunächst als Co-Trainerin und dann als Trainerin die Fußball-Frauen-Nationalmannschaft. Ihren Rückzug von ihren Ämtern vollzog sie mit großer Entschlossenheit. Ein wichtiger Grund: fehlende Geschlechtergerechtigkeit.

16.30 Uhr – 18.00 Uhr

Get-together mit DJane Annie O.

Moderation: 
Wolfram Sauer – Head of Public Affairs Berlin / Brüssel, NEW WORK SE
Thomas Ramge – Sachbuchautor, Keynote-Speaker und Moderator
 

Anmeldung zur Teilnahme an dem Programm am 25. Oktober 2022 über NEW WORK SE erbeten: https://nwx.new-work.se/nwx-session/orgatec

Die Teilnahme ist kostenlos. Angemeldete Teilnehmer erhalten ein Freiticket für die ORGATEC.

 

Weitere ORGATEC-Programme

IBA Forum live vor Ort Entdecken Sie auch unsere Programme an den weiteren ORGATEC-Tagen. Wir laden Sie herzlich ein.
Hier finden Sie den Überblick.

Titelbild dieses Beitrags unter Verwendung von iStock 1216805829 (Marina_Skoropadskaya)