Kartenschatten

Newsroom

Aktuelle Trendfarben fürs Büro

Farbtrends

unsplash.com / @Robert Katzki
Top Thema
IBA Redaktionsteam IBA Redaktionsteam ·
5 Minuten

Farben sind ein beliebtes Gestaltungsmittel. Sie beeinflussen unbewusst das menschliche Handeln und haben die Kraft, die Wirkung von Räumen zu verändern. Mit Bedacht eingesetzt, verbessern Farben im Büro die Leistungsfähigkeit des Gehirns und steigern Produktivität und Kreativität. Wir haben einen Blick auf die Trendfarben dieses und der kommenden Jahre geworfen, denn sie spielen nicht nur auf den Laufstegen dieser Welt eine wichtige Rolle, sondern inspirieren, gelegentlich in leicht abgewandelter Form, auch die Einrichtungsdesigner.

Zitat Symbol

„Die Farbauswahl sollte man nicht dem Zufall überlassen. Man sollte sich bewusst für eine Farbe entscheiden. Farben haben eine Bedeutung und eine Funktion.“ Verner Panton

Die Trendfarben 2022

Welche Farben im Trend liegen, unterliegt vielen Einflüssen. So verlassen sich Textil- und Modehersteller nicht nur auf die Ideen ihrer Designer, sondern beschäftigen daneben auch Trendscouts, die weltweit unterwegs sind, um Impulse und Ideen „von der Straße“ aufzunehmen. Daraus hat sich ein gesamter Wirtschaftszweig entwickelt. Charmantes Abfallprodukt ist die Kür der Farbe, oder genauer gesagt, der Farben des Jahres. Denn nicht immer sind sich die Scouts vollkommen einig, wohin die Reise geht. So auch in diesem Jahr. Während die Farbexperten des Pantone Color Institute mit „Very Peri“ ein Blau mit Anklängen an Violett zur Farbe des Jahres gewählt haben, entschieden sich die britischen Trendforscher von WGSN für „Orchid Flower“ und somit für einen deutlichen Stich ins Rotviolette.

Lesen Sie auch

New Work Order - Die macht des Raums
New Work Order New-Work-Order-Studie „Die Macht des Raums“. Ein Interview mit Trendexpertin und Autorin Birgit Gebhardt

Letztendlich beziehen sich Trends ohnehin nicht auf eine einzige Farbe, sondern auf das Zusammenspiel unterschiedlicher Farbwelten. Ihnen widmet sich das auf Mode und Farbe spezialisierte VIEWPOINT COLOUR Magazine. Es hat für dieses Jahr spannungsreichere, lebendigere und buntere Töne, Nuancen und Schattierungen als in den Vorjahren ausgemacht. Die weiteren aktuellen Trendfarben reichen von Anthrazit über Zitrus bis hin zu Beige, Pink und Blau:

Infoblock Symbol
  • Not Blacks/die Nicht-Schwarzen: Schwarz, eine zeitlose Farbe, die für Langlebigkeit und Beständigkeit steht, tritt 2022 gegenüber den sogenannten Not Blacks, den nicht schwarzen Farben, zurück. Dunkle Grau- und Brauntöne dienen dabei als Basisfarben und lassen sich gut durch auffällige Akzentfarben ergänzen.
  • Softened Citrus/Weiche Zitrusfarben: Orange bleibt auch 2022 eine wichtige Farbe. Daneben reicht die Palette der Zitrusfarbtöne von leuchtenden und kräftigen Korallentönen über Mandarine und Pastellpfirsich bis hin zu kräftigem Gelb. Zitrusfarben setzen Akzente und können gut neben den Not Blacks oder sanften Beigetönen verwendet werden.
  • Gentle Beiges/Sanfte Beiges: Naturnahe Off-Whites sind 2022 wichtige Grundfarben. Die neutralen Basisfarbnuancen erstrecken sich von zarten, kaum sichtbaren Tönen hin zu weichen, sanften Beiges und sind von Naturmaterialien inspiriert. Sie bilden eine zeitlose Basis, die mit weiteren neutralen Farben oder auch Akzentfarben kombiniert werden kann.
  • Fresh Blue/Frisches Blau: Die Blautöne in diesem Jahr sind von digitalen Einflüssen geprägt. Sie wirken weder klassisch noch konventionell und setzen überraschende, erfrischende Akzente. Vor allem dann, wenn sie mit den Not Blacks oder den New Natural Greens kombiniert werden.
  • Pink Tints/Rosatöne: Warme, nuancierte Rosatöne gehören zu den wichtigsten Neutralfarben der Saison. Modern im Raum wirken die hellen, pudrigen, aber auch die trüben Rosatöne. In Kombination mit den Not Blacks oder den Gentle Beiges bilden sie einen subtilen Grundfarbton.
  • New Naturals/Neue Naturfarben: Grün ist eine Farbe, die die Verbindung zur Natur widerspiegelt. Mit ihrem Einsatz bezieht der Designer eindeutig und dauerhaft Stellung. Die Farbpalette reicht dabei von schweren, erdigen bis hin zu frischen, leichten Grüntönen.

Trendfarben in den Showrooms des IBA Forum

Trendfarben im Büro 2022/23
Trendfarben im Büro 2022/23

Trendfarben 2023 +

Soweit der Status quo. Für die kommenden Jahre erwarten die Autoren von VIEW eine Verschiebung in der Farbwelt. In einer Zeit, in der „reales“ und „virtuelles“ Leben immer stärker miteinander verschmelzen, geht der Trend in der nächsten Saison einerseits zu erdigen und mineralischen Farbtönen und andererseits zu strahlenden Hightech-Farben. Neon- und Pink- werden dann im Mix mit subtilen Braun- und Grautönen eingesetzt. Grau löst Beige als Grundfarbe ab.

Von kühlem über verwaschenes Grau bis hin zu einem dunklen, mineralischen Fastschwarz stehen die neuen Töne als Synonyme für Prozesse, bei denen Materialien, oder in diesem Fall Farben, wiederverwendet, recycelt und upgecycelt werden. Dazu bilden leuchtend-mutige Farbaussagen einen deutlichen Gegenpol. In ihrer fröhlichen, experimentierfreudigen Ausstrahlung sehen die Farbtrendexperten von VIEW ein Sinnbild für die Welt der Generation Z, die bald mit digital inspirierter Lebendigkeit Einzug in die Arbeitswelt halten wird.

Leuchtendes Pink, Gelb, Orange und Violett werden 2023 die neuen Schlüsselfarben sein, die akzentuiert neben Grau- und Brauntönen eingesetzt werden.

Besuchen Sie auch:

Showrooms im IBA Forum Die gezeigten Beispiele und weitere Möglichkeiten, Farbe im Büro einzusetzen, finden Sie in unseren Showrooms. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie passende Produkte!

Es bleibt die spannende Frage, welche der vorgestellten Farbtrends sich im Büro etablieren werden. In jedem Fall haben durchdachte Farbkonzepte im Büro die Kraft, eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu schaffen und die Konzentration und Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Raumgröße, Raumhöhe und verarbeitete Oberflächen haben dabei einen Einfluss auf die Wirkung von Farben. Umgekehrt können Farben Räume aber auch höher und größer oder intimer und privater wirken lassen. Erfahren Sie mehr zu aktuellen Farbtrends in Büro und Arbeitswelt auf der ORGATEC, der Leitmesse für moderne Arbeitswelten, die vom 25. bis 29. Oktober 2022 in Köln stattfindet.

VIEWPOINT COLOUR ist ein Farbtrend-Magazin, das von dem Niederländer David R Shah herausgegeben wird. Die Redaktion besteht aus Mitarbeitern der in Amsterdam beheimateten Trendagentur Franklin Till.

Titelbild: unsplash.com / @Robert Katzki