iba newsroom

Besondere Ehrung in Amsterdam: Lifetime Achievement Award 2019 von FRAME für Philippe Starck

Jan 29, 2019 22:32 CET

Besondere Ehrung in Amsterdam: Lifetime Achievement Award 2019 von FRAME für Philippe Starck

Amsterdam / Wiesbaden, 29. Januar 2019 – Ende Februar vergibt das führende englischsprachige Magazin für Raumgestaltung FRAME zum zweiten Mal die Frame Awards für herausragende Interior Designs. Der Lifetime Achievement Award, der in diesem Jahr durch den Industrieverband für Büro und Arbeitswelt e.V. (IBA) präsentiert wird, geht an den französischen Künstler und Designer Philippe Starck, der Mitte Januar seinen 70. Geburtstag feierte.Der Ehrenpreis würdigt sein Lebenswerk, das neben wegweisendem Produktdesign auch viele visionäre Beiträge zur Gestaltung von Innenräumen in Wohn- und Gewerbeimmobilien hervorgebracht hat.

Impulse für die Räume der Zukunft

Die Award Show und Preisverleihung ist Programmpunkt des FrameLab, das in diesem Jahr zum zweiten Mal nach 2018 in Amsterdam stattfindet. Das zweitägige Vortrags-, Ausstellungs- und Workshop-Programm beginnt am 20. Februar und richtet sich an Designer, Architekten, Gestalter von Arbeitsplätzen, Trendexperten und Innenarchitekturbegeisterte. Die Verleihung des Lifetime Achievement Award findet am 20. Februar ab 19:30 Uhr im Kromhouthal in Amsterdam statt. Interessierte können sich bis zum 13. Februar unter dem folgenden Link für die Veranstaltung anmelden: www.frameawards.com/frame-lab

dazugehörige Bilder und Dateien

Kontakte

Kontaktfoto

Barbara Schwaibold

Pressesprecherin
presse@iba.online
+49 (0)611 1736-25