iba newsroom

„Best Workplace Award 2020“ – Welche Unternehmen sind die Vorreiter bei attraktiver Bürogestaltung?

Mär 17, 2020 12:31 CET

„Best Workplace Award 2020“ – Welche Unternehmen sind die Vorreiter bei attraktiver Bürogestaltung?

kununu und Industrieverband Büro und Arbeitswelt e.V. (IBA) suchen die attraktivsten Arbeitsplätze 2020 / Sonderumfrage zur Arbeitgeberattraktivität auf Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu / Abstimmen bis zum 30. April

Wiesbaden, 17. März 2020 – Zum dritten Mal sind Europas größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu und der Industrieverband Büro und Arbeitswelt e.V. (IBA) in diesem Jahr auf der Suche nach den besten Büroarbeitsplätzen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Vom 16. März bis zum 30. April 2020 können Büromitarbeiter auf https://kunu.nu/IBA2020 nicht nur ihren Arbeitgeber, sondern im Rahmen einer Sonderbefragung auch ihre Arbeitsplätze detailliert bewerten. Insgesamt zehn Unternehmen, die hinsichtlich Bürogestaltung, Arbeitsatmosphäre und Unternehmenskultur am überzeugendsten abschneiden, werden im Herbst 2020 auf der ORGATEC in Köln mit dem Best Workplace Award 2020 ausgezeichnet.

Ausstattung, Design und Atmosphäre als Bewertungskriterien

In einer sich wandelnden Arbeitsumgebung, in der vermehrt auf Agilität, eigenverantwortliches Arbeiten und flache Hierarchien gesetzt wird, bekommt das Büro eine neue, identitätsstiftende Rolle. „In einer digitalisierten Arbeitswelt muss der Arbeitsplatz erweiterten Anforderungen gerecht werden – er kann Mitarbeitern Sinn und Werte vermitteln und sogar zum Träger der Unternehmenskultur werden“, betont der IBA-Vorsitzende Hendrik Hund in diesem Zusammenhang.

Erfolgsfaktoren für einen attraktiven Arbeitsplatz

Diejenigen Aspekte der Arbeitslatzgestaltung, die dafür besonders wichtig sind, stehen im Fokus der Online-Befragung für die Best Workplace Awards 2020. Neben Funktionalität und Design können die Arbeitnehmer Faktoren wie Akustik, Licht und Gesundheitsbeitrag ihres Büroarbeitsplatzes bewerten. Basierend auf den Ergebnissen wird der Award, wie auch in den Vorjahren, in drei Kategorien – kleine Unternehmen (bis 49 Mitarbeiter), mittelgroße Unternehmen (50-249 Mitarbeiter) und große Unternehmen (mehr als 250 Mitarbeiter) – verliehen.

Die Frage, welche Gestaltungsaspekte besonders stark zum Wohlbefinden der Mitarbeiter am Arbeitsplatz beitragen, beschäftigte kununu und den IBA schon in den beiden vergangenen Jahren. Im Rahmen der Best Workplace Awards 2019 bewerteten zuletzt rund 16.000 Arbeitnehmer über 9.000 Unternehmen. Die Ergebnisse gaben wichtige Hinweise darauf, wie sich attraktive Büroumgebungen realisieren lassen. Das österreichische BMD Systemhaus, der Gewinner in der Kategorie große Unternehmen 2019, hatte beispielsweise die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Mitarbeiter bei der Gestaltung der Arbeitsplätze in den Vordergrund gestellt. So wurden die unterschiedlichen Anforderungen der einzelnen Abteilungen, z. B. in puncto Akustik, berücksichtigt und individuell angepasst. Auch der Dating-App-Anbieter Lovoo, erstplatzierter Arbeitgeber in der Kategorie mittelgroße Unternehmen, punktete durch hohe Individualisierung basierend auf dem Feedback der Angestellten. Aufgrund einer besonders familiären und kommunikativen Arbeitsumgebung konnte sich die Schweizerische Vermögensverwaltung Diem Client Partner AG den Award für kleine Unternehmen sichern, auch hier stand das Wohlbefinden der Mitarbeiter bei der Bürogestaltung an erster Stelle.

„Die Ergebnisse aus den beiden vergangenen Jahren zeigen, dass sich die Zufriedenheit der Mitarbeiter von Unternehmen aller Größenordnungen durch die Bürogestaltung signifikant beeinflussen lässt“, so Dr. Sarah Müller, Geschäftsführerin der kununu GmbH. Viele der Preisträger hätten nicht nur durch eine gute Arbeitsatmosphäre überzeugt, sondern auch durch ein funktionales Büro-Design.

Preisverleihung im Rahmen der ORGATEC 2020

In den drei Kategorien kleine, mittlere und große Unternehmen werden kununu und der Industrieverband Büro und Arbeitswelt e.V. (IBA) die je drei bestbewerteten Arbeitgeber mit dem Best Workplace Award auszeichnen. Zusätzlich wird ein Sonderpreis für die beste Arbeitsatmosphäre verliehen. Die Übergabe findet dieses Jahr im Rahmen der ORGATEC, der Leitmesse für moderne Arbeitswelten in Köln, statt. Unter dem Motto „Variety of Work“ werden vom 27. bis 31. Oktober 2020 innovative Konzepte für die Zusammenarbeit im Büro der Gegenwart und Zukunft präsentiert und diskutiert.

Weiterführende Infos:

Best Workplace Award

kununu

IBA

dazugehörige Bilder und Dateien

Kontakte

Kontaktfoto

Barbara Schwaibold

Pressesprecherin
presse@iba.online
+49 (0)611 1736-25